Startseite

Willkommen auf geeks-r-us.de

Hier findet ihr Informationen zu unseren verschiedenen Projekten und Artikel zu Gadgets, Tools und HowTos. Im Shop könnt ihr die passende Hardware direkt beziehen.

Viel Spaß beim lesen 🙂

Die letzte Beiträge:

Ubuntu 18.10 auf dem Thinkpad P52 installieren - Leider ließ sich Ubuntu 18.10 nicht out-of-the-box auf dem P52 installieren.Deshalb fasse ich hier die Schritte für euch zusammen: GUI friert ein Im BIOS muss man auf Descrte Graphiccard stellen, sonst bekommt man nach der Installation beim Login nur einen schwarzen Bildschirm (ACHTUNG BIOS FIRMWARE 1.16 BRICKED MIT DIESER EINSTELLUNG) Nach der Installation sind leider … Ubuntu 18.10 auf dem Thinkpad P52 installieren weiterlesen
500W Labornetzteil für ~ 60€ - Will man Projekte mit höherem Stromverbrauch testen oder größere LiPo Akkus laden braucht man schon mal ein Netzteil das mehr leistet als die 0815 Geräte der Elektronikversender, sollte aber auch nicht das Budget sprengen  Im Internet kursieren immer wieder Videos und Artikel über die DC/DC DPS Modul von RDTech. Das hat uns neugierig gemacht und … 500W Labornetzteil für ~ 60€ weiterlesen
Anbox Update: Overlay - Da einige Probleme mit der Playstore Installer melden habe ich mich dran gemacht eine neue Version mit rootfs-overlay Unterstützung zu schreiben.Der Vorteil davon ist, dass nicht mit jedem Update alle Apps mit root-Rechten (Playstore) etc. neu installiert werden müssen…
Dummy Monitor für 2,50€ - Bei Headless Systemen (ohne Bildschirm) hat man hin und wieder Probleme mit der Energiesparfunktion des Systems, beispielsweise wenn man AMT verwenden will. Früher hat es gereicht eine 75 Ohm Widerstand in den VGA Port zu stecken, seit Systeme aber nur noch HDMI oder DP haben ist das etwas schwieriger…
Reanimation eines Netzwerk USB Servers - Wenn mehrere Rechnern und USB Geräte gemeinsam nutzt werden sollen gibt es diverse Lösungen. Ein USB Netzwerk Server ist eine solche. Aber was tun wenn der Hersteller keine aktuellen Treiber mehr liefert?
Engineering Fail: Das aufwendigste USB Y-Stromkabel - Bei Audi denkt man sich auch wieso eine USB Buchse einbauen wenn man für ein proprietären Stecker soviel Geld verlangen kann. Was aber wenn man nicht nur einen Datenträger anstecken will, sondern auch noch das Handy laden?
Baby Arcade – Teil 1: Das Gehäuse mit einfacher Schaltung - Der Nachwuchs wächst und möchte dementsprechend bespaßt werden. Das lässt dich der Geek-is-Father nicht lange bitten und baut etwas!
Erster Eindruck des YotaPhone 3 - Seit ein paar Wochen ist das YotaPhone 3 auf dem Markt. Bisher ist es aber nur mit einer chinesisch/englisch sprachigen Firmware zu haben. Hier mal eine kurze Review…
USB Anschluss für einen eingebauten Raspberry Pi - Der Raspberry Pi ist ein vielseitiges Werkzeug zur Realisierung verschiedenster Projekte. Allerdings eignet er sich durch die Anordnung seiner Anschlüsse nur bedingt für den Einbau in Gehäuse die größer sind…
Postfix Mails mit Domainfactory als Smarthost versenden - Wer würde nicht gerne die Hilferufe seiner Linux Maschine als E-Mail bekommen? Eigentlich ja kein Problem, da viele Web-Frontends wie Webmin oder OpenMediaVault das Konfigurieren sehr leicht machen und es  diverse Anleitunge für GMail Acounts gibt. Aber geht das mit jedem Provider? Nein, ein Allgäuer Provider leistet widerstand…
Google Play Store auf dem neuen YotaPhone 3 mit chinesischem ROM installieren (Checking info… Problem) - Seit ein paar Wochen ist das YotaPhone 3 auf dem Markt. Bisher ist es aber nur mit einer Chinesisch/Englisch sprachigen Firmware zu haben. Es wird aber versprochen, dass auch der Play Store von Google installiert werden kann… 
Raspberry Pi3 – Reichweite von WLAN und Bluetooth verbessern - Der Raspberry Pi 3 hat jetzt endlich WLAN und Bluetooth an Bord und bietet somit mehr freie USB Anschlüsse. Leider ist die Reichweite nicht berauschend. So reicht die Bluetooth Verbindung kaum bis ins Nebenzimmer…
GoPro Objektiv Werkzeug - Wer von seiner GoPro das Objektiv  wechseln will steht oft vor der Herausforderung das das mit viel Liebe und Sorgfalt in der Fabrik eingesetzte Objektiv heraus bekommen zu müssen.
PC Halter für den Schreibtisch - Die Produktbeschreibung verspricht viel das Produkt bleibt aber oft hinter den Erwartungen zurück. So ist das auch bei PC Haltern wie das Bild zeigt..
ESP8266 mit externer Antenne - Die ESP8266 Bausteine sind klein und mit Preisen zwischen 1-3€ auch sehr günstig. Leider sind bei den meisten Ausführungen die Antennen fest auf dem PCB ohne eine weitere Anschlussmöglichkeit für eine Antenne, was das verbauen in Blechgehäusen erschwert. Mit einer ruhigen Hand lässt sich das aber ändern.
Android Apps auf dem Linux Desktop - Viele Dienste sind mittlerweile nur noch voll funktionsfähig, wenn man die App nutzt, denn besten Falls gibt es noch ein schlechtes Webfrontend.  Geht euch geht diese „Mobile Only“ Mentatlität von viele Anwendungen auf die nerven?  Hier gibt es gute Nachrichten.
Bluetooth A2DP Lautsprecher am Raspberry Pi - Wäre es nicht schön wenn man seine Musik in jeden Raum mitnehmen könnte? Bluetooth Lautsprecher machen das möglich. Ungleich schwerer wird es aber wenn die Musik von einem Raspberry Pi aus an den Lautsprecher geschickt werden soll…
Raspberry Pi mit Touchscreen LCD - Wenn man ein LCD Display an den Raspberry Pi anschließen will hat man viele Möglichkeiten: HDMI, DSI, SPI, I2C. Bei SPI hat sich in der letzten Zeit aber einiges getan, so dass viele der im Netz zu findenden Anleitungen nicht mehr funktionieren. 
Minimal Linux für Raspberry Pi 3 bauen - Für den Raspberry Pi gibt es viele fertige Distributionen für den allgemeinen Einsatz wie z.B. Rasbian oder Noobs. Oder für spezielle Anwendungen wie OSMC, OpenElec oder Volumino für die Multimedia Anwendungen. Ein großer unterschied zwischen allen Distributionen ist dauer bis das System gebootet hat. Für viele Anwendungen ist der Ballast der während des Boots geladen … Minimal Linux für Raspberry Pi 3 bauen weiterlesen
KVM Maschinen nach oVirt importieren - Um existierende KVM Maschinen nach oVirt importieren zu können gibt es ein paar Tricks die man zuvor kennen muss. Mindestens ein oVirt-Engine benötigt eine public key authentication zum Rechner auf denen die KVM Maschinen liegen. Um für den vdsm Benutzer eine diese einrichten zu können benötigt dieser zunächst ein home Verzeichnis und einen Eintrag in … KVM Maschinen nach oVirt importieren weiterlesen

yet another nerdy blog